BUND-Fachgespräch zu Energieeinsparungen in Forschungs-/ Labor- und Lehrgebäuden


Mittwoch, 25. Oktober 2017
Uniklinik Köln, Gleueler Str. 66, 50931 Köln, 1. OG; "Raum Rot"

Download Programm

Anmeldung

Der BUND begleitet seit vielen Jahren klinische Einrichtungen, die ihre Gebäude energieeffizienter bauen und betreiben wollen. Damit können Betriebskosten stark gesenkt werden und die Kliniken leisten zusätzlich einen deutlichen Beitrag zum Klimaschutz in Deutschland. Zahlreiche Krankenhäuser erhielten dafür bisher das BUND-Gütesiegel „Energie sparendes Krankenhaus“. Im Projekt KLIK- Klimamanager für Kliniken, ein bis 2016 vom BMUB gefördertes Projekt, partizipierten 50 Einrichtungen bundesweit. Dabei sparten die KLIK-Häuser innerhalb von drei Jahren über 34.000 Tonnen klimaschädliches Kohlendioxid und mehr als 9 Millionen Euro Betriebskosten ein.

Ziel des Fachgesprächs
Das Fachgespräch greift diese Erfahrungen bei der Planung und Umsetzung von Energiesparmaßnahmen auf. Hier richten wir den Fokus auf Möglichkeiten, die universitäre und nichtuniversitäre Einrichtungen haben, um in Forschungs- bzw. Labor- und Lehrgebäude den kontinuierlich steigenden Energieverbrauch zu senken. Dazu sind sowohl technische Fachleute als auch Nutzer der Gebäude als Zielgruppe zu sehen. Gemeinsam werden erste Schritte zur Ideensammlung, Planung und Realisierung diskutiert. Der fachliche Austausch zwischen dem Technischen Personal, aber auch Erfahrungen der Gebäudenutzer sowie Praxisbeispiele aus verschiedenen Einrichtungen stellen einen besonderen Schwerpunkt im Gespräch. Optionen für eine weiterführende Begleitung durch den BUND mit seinem klinikspezifischen Netzwerk als auch die Vernetzung untereinander stehen zur Verfügung.

PROGRAMM

11:00 Uhr Beginn


Einführung in das Thema Energieeffizienz senkt Kosten und schafft Klimaschutz
Übertragbarkeit der Ergebnisse aus dem BMUB-Projekt KLIK - Klimamanager für Kliniken
- Netzwerke schaffen
- Nutzereinbindung und Ideensammlung
- Potenziale finden und ergreifen
Gesprächsrunde zu Einsparzielen

13:00 Uhr Mittags-Imbiss


Impulse zu relevanten Ansätze, Dr. Kirsten Kubin, ÖKOTEC Energiemanagement GmbH
„Methodik zur Erhebung von Kennzahlen - Ergebnisse eines BMUB-Projekts“
„Zusammenfassung von Energieaudits in Laboren“


Gesprächsrunde zu
- Energetische Prüfung von Forschungs- und Laborgebäuden vor Bau und im Betrieb
- Planung von Einsparungen mit Fachleuten und Nutzern
- Fachübergreifende Unterstützung und Vernetzung der Akteure

16:00 Uhr Ende

Moderation: Dipl.-Ing. Annegret Dickhoff, Projektleiterin, BUND Berlin e.V.


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

Download Programm

Anmeldung

Nach Anmeldungsbestätigung ist eine Stornierung möglich. Es werden bis zu 50 % der Teilnahmegebühr erlassen. Falls Sie verhindert sind, können Sie eine Vertreterin oder einen Vertreter Ihres Unternehmens nachmelden.

Impressum